Rinderhirten RH gUG haftungsbeschränkt
Rinderhirten sind Arbeitsreiter die ruhig an Rindern arbeiten
 


Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung für Rinder-,  Rope- oder Trail Lehrgang/Training

Der Lehrgangsteilnehmer, wie auch Besucher, wird in diesem Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung als "Ich" bezeichnet.

1. Bezeichnung der Risiken
Ich weiß und bin mir voll der Gefahren bewusst, welche durch die Ausübung der Tätigkeiten Treiben, Aussortieren, Ropen und Arbeiten am Rind/Rinderherde entstehen können. Weitere Gefahren können durch die Umweltbedingungen, technischen Ausrüstungen, atmosphärischen Einflüsse sowie natürlichen oder künstlichen Hindernissen entstehen. Mir ist bekannt und bewusst, dass Tiere (Rinder, Pferde, Hunde,…) auch unkontrolliert im Lehrgangsbereich und angrenzendem Gebiet umherlaufen können.
Auch der Umgang mit den Pferden kann zu Gefahren führen.

2. Risikobereitschaft
2.1 Ich muss selbst beurteilen, ob die Tätigkeit- oder Trainingsarbeit nach den gegebenen Verhältnissen für mich und mein Pferd nicht zu schwierig ist. Ich erkläre, mich mit den jeweiligen Tätigkeitsbestimmungen vertraut zu machen. Auch als Besucher muß ich mich den gegebenen Verhältnissen anpassen und diese für mich einschätzen und beurteilen.
2.2 Ich muss selbst beurteilen, ob das Reitgelände (z.B Lehrgangsgebiet, ...) für mich und mein Pferd nicht zu anspruchsvoll ist.

3. Reiterliches Können
Ich muß selbst einschätzen, ob mein reiterliches Können für die Tätigkeit und das Reiten im Lehrgangsgebiet ausreicht. Mir ist bewusst, dass die Lehrgangsleitung und /oder der Organisators kein Reitlehrer sein muß und somit kein Reitunterricht stattfindet.

4. Persönliche Haftung
Ich bin mir bewusst, dass ich persönlich gegenüber Personen für Schäden zufolge Körperverletzungen oder Sachbeschädigung (auch am Pferd), welche auf meine Tätigkeiten zurückzuführen sind, haftbar sein kann.

5. Reiterliche und nicht reiterliche Ausrüstung
5.1 Ich bin ausschließlich für meine reiterliche (Sattel, Zäumung, Helm, Decken, Kleidung,...) verantwortlich. Diese ist im einwandfreien Zustand, es liegt keine Beschädigung vor. Ich erkenne an, dass es nicht der Verantwortung des Organisators oder Lehrgangsleitung unterliegt, meine Ausrüstung und mein Pferd zu prüfen oder zu überwachen. Ich habe keinen Anspruch auf Ersatz bei Verlust oder Diebstahl oder Beschädigung von dem Veranstalter, Lehrgangsleitung und/oder Organisators.
5.2 Ich bin ausschließlich für meine nicht reiterliche Ausrüstung (Kleidung, Taschen, Handy, ...) verantwortlich. Ich habe keinen Anspruch auf Ersatz bei Verlust oder Diebstahl oder Beschädigung von dem Veranstalter, Lehrgangsleitung und/oder Organisators.

6. Gesundheitliche Eignung
6.1 Ich fühle mich uneingeschränkt gesund und in der Lage, die bevorstehenden Tätigkeiten zu bewältigen. Eine Erkrankung oder körperliche Einschränkung bei mir liegt nicht vor.
6.2 Mein Pferd ist im trainierten Zustand. Eine Erkrankung oder körperliche Einschränkung liegt nicht vor. Mein Pferd kommt aus einem Stall oder Gebiet wo in den letzten fünf Wochen kein Herpes, Druse oder eine andere meldepflichtige oder nicht meldepflichtige Pferdkrankheit vorkam.

7. Recht am Bild / Film / Video
7.1 Ich stimmt zu, dass der Veranstalter, die Lehrgangsleitung, der Auftraggeber und die Presse, während des Lehrgangs oder Tätigkeit gemachte Fotos oder Videoaufzeichnungen für Werbezwecke, Schulungszwecke und Öffentlichkeitsarbeit verwenden und veröffentlichen dürfen, auch wenn Ich und/oder sein Pferd und/oder mein Fahrzeug eindeutig oder teilweise zu erkennen ist/sind. Die Medien können sein:
- Print-Medien (Zeitschriften, Magazine, Flyer, Werbeschreiben, usw.)
- Online Zeitschriften, Magazine, Newspaper, usw
- Internet Seiten und Soziale Netze (Facebook, Twitter, usw.)
- Fernsehen, Radio, usw.
7.2 Der Veranstalter und/oder die Lehrgangsleitung kann nicht ausschließen und nur bedingt verhindern, dass andere Lehrgangsteilnehmer oder Besucher Fotos oder Videoaufzeichnungen während des Lehrgangs oder Tätigkeit machen. Auf diese entstandenen Fotos und Videoaufzeichnungen hat der Veranstalter, die Rinderhirten RH gUG
haftungsbeschränkt, Rinderhirten e.V. gemeinnützig, die Lehrgangsleitung und der Auftraggeber keinen Einfluss auf Weitergabe oder Veröffentlichung.

8. Abläufe der Tätigkeiten
Mir ist bewusst, dass Abläufe der Tätigkeiten nicht voraussehbar oder unter Kontrolle gehalten werden können und daher auch nicht ausgeschaltet oder durch Sicherheitsvorkehrungen präventiv verhinderbar sind.

9. Datenschutz
Die Rinderhirten RH gUG haftungsbeschränkt erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Die genauen Ausführungen dazu können auf der Homepage und bei der Anmeldung eingesehen werden.

Die Teilnahme und/oder der Besuch an dieser Veranstaltung erfolgt auf meinem eigenen Risiko.
Ich weiß und akzeptiere, dass mit der Ausübung einer solchen Tätigkeit  Leben und körperliche Sicherheit gefährdet sein können.
Eine Haftung des Veranstalters und/oder der Organisation-Leitung und/oder Lehrgangsleitung gegenüber den Teilnehmern, ihren Pferden  und Besuchen ist/wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
Stand:  11. 2023

 

Rinderhirten RH gUG haftungsbeschränkt
T. u. M. Hubricht
Brahmsstraße 24
D-58097 Hagen
Steuernummer : 321/5806/0736

Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung
Bitte drucken Sie diese PDF Datei aus und bringen diese ausgefüllt zum Lehrgang mit
Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung für Rinder Lehrgang 1-2024.pdf (180.97KB)
Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung
Bitte drucken Sie diese PDF Datei aus und bringen diese ausgefüllt zum Lehrgang mit
Haftungsausschluss und Teilnehmererklärung für Rinder Lehrgang 1-2024.pdf (180.97KB)


zur Buchungsseite



AGB RHA







E-Mail
Anruf
Infos